Praxis für osteopathische Medizin
Philipp Rothfuß | Heilpraktiker
 
Babies2
 
Die Praxis
Was ist Osteopathie?
Anwendungsbereiche
> Bei Neugeborenen und Babys
> Bei Kleinkindern und Kindern
> Bei Erwachsenen
Über mich
Kontakt & Anfahrt
Links
Impressum
 

Anwendungsbereiche bei Neugeborenen und Babys

Neugeborene und Babys reagieren sehr sensibel auf Störsignale ihres Körpers. Diese können beispielsweise durch Probleme während der Schwangerschaft, eine schwere oder lang andauernde Geburt (Druckeinwirkung auf Schädel und Körper), Kaiserschnittgeburten, Saugglocken- oder Zangengeburt, Lagerungsfehler, Infektionen oder Operationen entstehen.

Dabei findet man als Reaktion häufig Schädelasymmetrien, Lageasymmetrien, verstärktes Überstrecken der Wirbelsäule, Vorzugslagen (Kopf häufig nur zu einer Seite gedreht), vegetative Störungen, vermehrtes Spucken, Blähungen, Verstopfung, Unruhe, Schlafstörungen und Auffälligkeiten in der motorischen Entwicklung.

Diese Symptome kommen für eine osteopathische Behandlung in Frage und können oftmals erfolgreich behandelt werden.